Durch Digitalisierung zum Erfolg

Strategie-Prozesse
auf Basis digitaler Geschäfts­modelle
und Kunden­zentrierung

Als Experte für digitale Geschäftsmodelle und kundenzentrierte Innovation befähigt Stefan Wacker den deutschen Mittelstand, die Chancen der Digitalisierung konsequent und pragmatisch zu nutzen.

Dabei setzt er auf agile Arbeitsweisen und die Befähigung und Aktivierung der Potenziale in Ihrem Unternehmen.

Stefan Wacker ist überzeugt davon, dass Kollaboration innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens inzwischen zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil geworden ist.

 Strategie für den Mittelstand

Je schneller sich die Welt dreht und je tiefgreifender die Veränderungen und Krisen werden, desto wichtiger wird die Strategie für Ihr Unternehmen.
Ein 3-Jahres-Plan, den man „verabschiedet“ und ablegt, funktioniert längst nicht mehr. Was Sie brauchen, ist eine  konsequente Ausrichtung, die Ihnen hilft, Ihre Ressourcen zielgerichtet und dennoch flexibel einzusetzen. Und eine klare Orientierung, die Ihren Mitarbeitern nicht nur Sinn vermittelt, sondern auch Selbstverantwortung ermöglicht.

Stefan Wacker ist sich sicher: Je mehr Freiheit Sie geben müssen und sicher auch wollen, desto wichtiger ist es, eindeutige Strukturen vorzugeben. Auf diese Weise entsteht ein strategischer Rahmen, in dem Sie dann mit der nötigen Beweglichkeit agieren und gleichzeitig Ihren Fortschritt messen können.

Entwickeln Sie gemeinsam mit Stefan Wacker die passenden Vorgehensmodelle und wenden Sie geeignete Methoden an, um Ihre Strategie in dieser Weise zu entwickeln und zu implementieren.

Erfahren Sie mehr zur Strategie-Arbeit mit WACKWORK.

 Kollaboration als Wertschöpfung

Strategie, Innovation, Veränderung – nichts davon kann heute noch im “stillen Kämmerlein“ hervorgebracht oder beschlossen werden.
Die Zusammenarbeit, die Kollaboration – davon ist Stefan Wacker überzeugt – ist der einzige Weg, um mit der Geschwindigkeit und Komplexität der aktuellen Entwicklungen mithalten zu können. Was auf den ersten Blick ungewöhnlich erscheinen mag, bringt Ihnen und Ihrem Unternehmen enorme Vorteile: Denn die Beteiligung unterschiedlicher Perspektiven führt zu kundengerechteren Lösungen, schnellerer Time-to-Market und vor allem zu weniger Risiken!

Dabei braucht es Kollaboration innerhalb Ihres Unternehmens, mit Ihren Kunden und Lieferanten, aber auch mit anderen Unternehmen und Branchen.

Nutzen Sie mit Stefan Wacker die Prinzipien des agilen Arbeitens und des Service Design Thinkings, um diese Kollaboration zu ermöglichen und wirkungsvoll zu gestalten.

Erfahren Sie mehr zum Potenzial von Kollaboration durch WACKWORK.

Aktuelle Veranstaltungen

Digitale Geschäfts­­modelle – Kunden­­zentrierung

Service Design Drinks Nürnberg #18
24. Juni 2020

Innovationen voranbringen – im Dickicht der Barrieren

Das erfolgreichste Geschäftsmodell der Digitalisierung
2. Juli 2020

Plattform-Ökonomie verstehen

Plattform Design – neue Chancen für Ihr Geschäftsmodell?
6. August 2020

Einführung in die Gestaltung von Plattform-Geschäftsmodellen

Aktuelle Gedanken

Zusammen­hänge sehen

Vorträge von Stefan Wacker

Impulse für Ihre Strategie

Kundenzentrierung gibt es nicht im Workshop

Über Sinn und Unsinn von Design Thinking

„Who owns the world?“

Plattform-Ökonomie neu denken

„Start Doing“

Nur so geht Digitalisierung

Strategieprozess starten

Strategie-Arbeit im Unternehmen starten

Collaboration

Kollaboration als Potenzial entdecken

Customer Experience

Mit Kunden-Erlebnissen überzeugen

Initiator von Communities

Service Design Drinks Nürnberg

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden