Stefan Wacker
WACKWORK Projects & Change

„Start doing! – Nur so geht Digitalisierung.“

  • Management Consultant für Strategie- und Innovationsprozesse
  • Zertifizierter Facilitator für Plattform-Geschäftsmodelle
  • Service Design Coach und Scrum Master
[vc_empty_space height=“16px“]

Werdegang und Expertise

Stefan Wacker unterstützt seit 2005 mit seinem Unternehmen WACKWORK Projects & Change den deutschen Mittelstand bei Veränderungs-, Strategie- und Innovationsprozessen.

Nach Stationen in der Softwareentwicklung und einer Führungsposition  in einem Bankrechenzentrum arbeitete Stefan Wacker mehrere Jahre als Senior Consultant bei SIEMENS in internationalen Projekten. Als selbstständiger Berater fokussiert er sich auf den Mittelstand, zunächst im Projekt-Management im klassischen und später im agilen Vorgehen. Neben der Gestaltung von Veränderungsprozessen liegt sein Schwerpunkt inzwischen auf der Strategie-Entwicklung. Diese verbindet er mit erfolgsversprechenden Innovationsmaßnahmen und stellt eine hohe Beteiligung sicher, um das im Unternehmen vorhandene Potenzial bestmöglich zu erschließen.

Seit 2018 beschäftigt sich Stefan Wacker intensiv mit der Plattform-Ökonomie als erfolgreichstem digitalen Geschäftsmodell. Neben seinen Projekten in diesem Bereich hat er sich zertifiziert für die Nutzung des Platform Design Toolkits.

Stefan Wacker ist Initiator der „Service Design Drinks Nürnberg“, einer Veranstaltungsreihe für kundenzentrierte Innovation in der Metropolregion Nürnberg, und organisiert seit 2016 den jährlichen „Service Design Summit“. Er ist außerdem Mitautor des Buchs „Faszination New Work: 50 Impulse für die neue Arbeitswelt“.

[vc_empty_space height=“1px“]

5 gute Gründe  für WACKWORK Projects & Change

[vc_empty_space height=“10px“]

Veröffentlichungen

Mit dem Buch Faszination New Work erwecken Sie das "Co" in Ihrer Company zum Leben!
[vc_empty_space height=“1px“]
[vc_empty_space height=“8px“]